Donnerstag, 8. September 2016

Kimono Tee

Vor unserem Urlaub in Irland ist dieses Kimono Tee entstanden. Da der Stoff etwas knapp war, habe ich den Saum unten weggelassen. Die Form gefällt mir gut, das nächste wird aber etwas länger.





Damit gehe ich noch schnell bei RUMS vorbei.


1 Kommentar:

  1. Ein Kimono Tee kann frau ja immer gebrachen, oder?!
    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen

Polka Dots Nr. 2

Das Kleid Zoé bewundere ich schon lange bei vielen Bloggerinnen. Als Testversion habe ich eine getupfte Zoé genäht.  Für mehr als schne...